e| d| f| i| pyc| 简体中文| 繁体中文

Home    Marken und Gesellschaften    Wahrzeichen


Swatch Group – Wahrzeichen Swatch Group – Wahrzeichen Swatch Group – Wahrzeichen Swatch Group – Wahrzeichen

 

Swatch Group, Wahrzeichen

Der Weg der Swatch Group ist von zahlreichen aussergewöhnlichen Bauwerken gesäumt, die Etappen ihrer Entwicklung kennzeichnen.

Das vor kurzem renovierte Omega-Museum, das älteste, einer einzelnen Uhrenmarke gewidmete Museum in der Schweiz, repräsentiert mit den ausgestellten Objekten umfassend die Geschichte der Uhrenmarke. Die an einer der prestigeträchtigsten Adressen Genfs gelegene Cité du Temps stellt einen der Kultorte der Uhrengeschichte dar, ebenso wie das einzigartige, 2007 im Tokioter Geschäftsviertel Ginza eingeweihte Nicolas G. Hayek Center. Zu ihnen gesellen sich die ehemalige Uhrmacherschule von Glashütte, die mit finanzieller Unterstützung der Swatch Group in ein Museum über die Geschichte der Uhrmacherkunst umgebaut wird, und in Kürze das Swatch Art Peace Hotel im sagenumwobenen Peace Hotel von Shanghai.

Rund um den Globus gelten die Gebäude der Swatch Group als Ikonen einer nicht alltäglichen Architektur, die bemerkenswerte ästhetische Qualitäten mit dem Ideal einer leistungsstarken Konzeption verbinden. In direkter Übertragung bedeutet dieses Ideal die Förderung und unmittelbare Einbeziehung der Kunst in all ihren Formen.



Swatch Group, Marken und Gesellschaften – Landmarks (de missing)