e| d| f| i| pyc| 简体中文| 繁体中文

Home    Archiv    2016    Swatch feiert eine Carioca-Party in Rio

Swatch feiert eine Carioca-Party in Rio

Biel (Schweiz), 6. Juli 2016

Sind Sie bereit für eine tolle Zeit in Rio? Dann nichts wie hin, denn die Party hat schon gestern begonnen. Im spektakulären Copacabana Palace Hotel in Rio de Janeiro versammelten sich Presse- und Medienvertreter aus ganz Brasilien, um am berühmtesten Strand der Welt einer dreifachen Swatch-Lancierung beizuwohnen. Los ging‘s mit der Präsentation der neuen farbenfrohen Rio 2016 Olympiakollektion bestehend aus fünf umwerfenden Swatch-Uhren in leuchtenden Farben und dynamischen, energiegeladenen Carioca-Designs («Carioca» werden die Bewohner Rios genannt.)


Als nächstes stand die Swatch Bellamy auf dem Programm. Nachdem die Uhr im Frühjahr bereits in China und in der Schweiz ihr Debüt gefeiert hat, ist sie nun auch in Brasilien erhältlich. Um mit der Swatch Bellamy Ihre Einkäufe zu bezahlen, müssen Sie sie nur kurz an ein Visa-Kontaktlos-Zahlungsterminal halten! Und was noch beeindruckender ist: Gleich alle vier neuen Modelle waren ab sofort einsatzbereit.

Ein weiteres Fun-Highlight war der Start der neuen Swatch Touch Zero Two in Brasilien. Kurz vor Beginn der Olympischen Spiele 2016 in Rio lag der Fokus auf den Fan-Funktionen (Fan Heat und Fan Rank). Aber auch die integrierten Aktivitäts- und Zeitfunktionen kamen nicht zu kurz. Zur Präsentation erklangen pulsierende Trommelrhythmen, zu denen eine Samba Schule live sein Bestes gab.

Die Party war unvergesslich – und kam gerade rechtzeitig für Rio 2016!

Ein sonniges Salsa-Salü und olympische Grüsse aus Rio…

Kontakt

Swatch PR International
Nicole Schüpbach
Telefon: +41 32 321 22 73
E-Mail: nicole.schuepbach@swatch.com

www.swatch.com

Swatch Bellamy – PDF-Dokument (96 KB)
Swatch Touch Zero Two – PDF-Dokument (496 KB)
Swatch hebt ab in Rio – PDF-Dokument (236 KB)

 

Zurück zur Liste

Swatch feiert eine Carioca-Party in Rio