e| d| f| i| pyc| 简体中文| 繁体中文

Home    Archiv    London 2012    Chad le Clos

Chad le Clos

Omega-Markenbotschafter in London – Sieben grosse Sportlerinnen und Sportler streben in London nach der Erfülling ihrer Träume

Bei den Spielen der 30. Olympiade, die in diesem Jahr in London stattfinden, werden die Augen der ganzen Welt auf einige unglaublich talentierte Sportlerinnen und Sportler gerichtet sein. Omega ist stolz, sieben von ihnen zu seinen Markenbotschaftern zählen zu dürfen, von denen einige bereits olympisch Legenden sind und andere es kaum erwarten können, es ihnen gleich zu tun.

London 2012 – Im Schwimmen. Zwei Omega-Schwimm-Markenbotschafter (Michael Phelps and Natalie Coughlin) haben gemeinsam bereits atemberaubende 27 Olympia-Medaillen gewonnen. 2012 werden sie von zwei jungen Spitzenathleten – einem Schwimmer (Chad le Clos) und einem Wasserspringer (Qiu Bo) – verstärkt.

Auch die 20-jährige südafrikanische Schwimmsensation Chad le Clos ist Teil der Familie der Omega-Markenbotschafter geworden.

Chad machte bei den ersten Olympischen Jugendspielen 2010 in Singapur, wo er insgesamt fünf Medaillen errang, einen starken Eindruck auf Omega. Im selben Jahr gewann er bei den Commonwealth Games mit jeweils einem Commonwealth-Games-Rekord Gold über 200 Meter Schmetterling und 400 Meter Lagen. Bei den FINA-Kurzbahnweltmeisterschaften 2010 gewann er Gold über 200 Meter Schmetterling.

Chad freut sich auf seine ersten Olympischen Spiele: «An meinem 17. Geburtstag 2009, als ich mich für die Weltmeisterschaften in Rom qualifizierte, bin ich die 400 Meter Lagen in 4:16 geschwommen, und von diesem Tag an glaubte ich daran, dass ich es zu den Olympischen Spielen schaffen könnte. Ich bin zuversichtlich, doch es wird der grösste Wettkampf meines Lebens. Ich werde mich auf ein Rennen nach dem nächsten konzentrieren.»

 

Zurück zur Liste

Chad le Clos