Wirtschaft und Governance

GRI Angaben 103–2, 103–3

Governance, Ethik und Compliance

 

GRI Angaben 102–18

Führungsstruktur

Effektive und transparente Governance ist zentral für den Unternehmenserfolg.

Die SwatchGroup weist auf allen Ebenen schlanke und effiziente Führungsstrukturen auf. Während sich der Verwaltungsrat mit den obersten Führungs-, Strategie- und Überwachungsaufgaben beschäftigt, obliegen der Konzernleitung die operativen Führungsaufgaben, in welchen sie durch die Erweiterte Konzernleitung unterstützt wird. Der Verwaltungsrat besteht aus sechs Mitgliedern und verfügt über ein Audit Committee sowie ein Compensation Committee.

↗ Weitere Informationen zur Governance Struktur finden sich im Corporate Governance Bericht im Geschäftsbericht 2021 der Swatch Group

 

Nachhaltigkeitsgovernance

Für die Einhaltung der hohen Ansprüche im Bereich Nachhaltigkeit ist die Konzernleitung verantwortlich. Sie verankert den Ansatz für unternehmerische Verantwortung in der Unternehmensstrategie und definiert konkrete Zielvorgaben und Massnahmen. Die Umsetzung wird vom Sustainability Steering Committee koordiniert und gesteuert, welches aus Vertretern der Konzernleitung besteht. Der Ansatz für unternehmerische Verantwortung wird vom Verwaltungsrat verabschiedet und in letzter Instanz auch verantwortet.

Nachhaltigkeitsorganigramm der Swatch Group

 

SUSTAINABILITY STEERING COMMITTEE

Mitglieder Konzernleitung
Marc A. Hayek
Peter Steiger
Thierry Kenel

GRUPPE OPERATIVE EINHEITEN
Nachhaltigkeitsteam Nachhaltigkeitsverantwortliche
CORPORATE FUNCTIONS  
Nachhaltigkeitsverantwortliche  

 

Sustainability Steering Committee

Das Sustainability Steering Committee ist für die Strategie und Performance der Swatch Group im Bereich Nachhaltigkeit verantwortlich. Die Mitglieder stehen in ständigem Kontakt mit dem Nachhaltigkeitsteam und treffen sich alle zwei Monate.

Im Berichtsjahr gehörten drei der neun Konzernleitungsmitglieder dem Sustainability Steering Committee an.

Nachhaltigkeitsteam

Das Nachhaltigkeitsteam setzt die Nachhaltigkeitsstrategie und -richtlinien des Konzerns gemäss den Vorgaben des Sustainability Steering Committees um. Das Team unterstützt die operativen Einheiten und Corporate Functions bei ihren Projekten und Initiativen und dient als Austauschplattform für die einzelnen Gesellschaften.

Das Nachhaltigkeitsteam konsolidiert die Nachhaltigkeitsdaten der operativen Einheiten und Konzernfunktionen und erstellt den Nachhaltigkeitsbericht des Konzerns. Es beantwortet Fragen von internen und externen Anspruchsgruppen.

Nachhaltigkeitsverantwortliche

Der Nachhaltigkeitsverantwortliche stellt die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie des Konzerns sicher, indem eine spezifische Roadmap der einzelnen Unternehmenseinheiten definiert und umgesetzt wird.

Der Nachhaltigkeitsverantwortliche erfasst die für die Nachhaltigkeitsberichte des Konzerns und der Einzelunternehmen erforderlichen Daten.

Grössere Unternehmenseinheiten verfügen bereits über einen Nachhaltigkeitsverantwortlichen. Für kleinere Einheiten ist der Aufbau der Stelle im Gange und sollte bis Ende 2022 abgeschlossen sein.

 

Sustainability Report 2021 EM

Erster EM Microelectronic Sustainability Report

Die True Ultra Low Power Produkte von EM Microelectronic tragen seit Jahrzehnten zur Umweltfreundlichkeit vieler Anwendungen bei.

Um die Nachhaltigkeitsvision und das Engagement nicht nur mit den Mitarbeitenden, sondern auch mit den Partnern, Kunden und Lieferanten sowie der breiten Öffentlichkeit zu teilen, hat EM Microelectronic im Juli 2021 erstmals einen eigenständigen Sustainability Report veröffentlicht.