Swatch Group im Überblick

Die Swatch Group ist eine internationale Gruppe, die in der Herstellung und dem Verkauf von Fertiguhren, Schmuck, Uhrwerken und Komponenten tätig ist.

Die Swatch Group fertigt nahezu sämtliche Bauteile, die von ihren achtzehn Uhrenmarken benötigt werden, und Unternehmen der Swatch Group beliefern zudem auch Dritthersteller von Uhren in der Schweiz und der ganzen Welt mit Uhrwerken und Komponenten. Besuchen Sie unbedingt die Websites unserer Marken, um mehr über ihre aussergewöhnlichen Produkte zu erfahren.

Weiter nimmt die Swatch Group eine führende Position in der Herstellung und dem Verkauf von elektronischen Systemen ein, die in der Uhrenindustrie und anderen Branchen Einsatz finden.

Die Swatch Group beschäftigt mehr als 35 400 Personen in über 50 Ländern. Für das Jahr 2017 betrug der Nettoumsatz 7,960 Milliarden Schweizer Franken (2016: 7,553), der Nettogewinn 755 Millionen Schweizer Franken (2016: 593).

Geleitwort der Präsidentin

Herzlich willkommen auf der Website der Swatch Group! Als Verwaltungsratspräsidentin des Unternehmens liegt es mir sehr am Herzen, einem möglichst breiten Publikum präzise und umfassende Informationen über das Unternehmen zur Verfügung zu stellen, dessen strategische Leitlinien wir im Verwaltungsrat gemeinsam festlegen. Wenn es heute darum geht, schnell zu Informationen zu gelangen, steht die Verwendung des Internets an erster Stelle. Aus diesem Grund haben wir viel Herzblut in unsere Plattform swatchgroup.com gesteckt und werden dies auch in Zukunft tun. 

Die Swatch Group ist in erster Linie ein Unternehmen, das Uhren herstellt. Von der Anzahl der gefertigten und auf dem Markt angebotenen Uhren her steht es sogar an der Spitze. Diesen kreativen Reichtum verkörpern 18 renommierte Marken, die nicht nur alle Preissegmente, sondern auch alle Wünsche und Vorlieben eines internationalen und somit sehr vielfältigen Publikums abdecken. 

Die Uhr ist ein universaler Gegenstand mit einer offensichtlichen Funktion: die Angabe der Uhrzeit. Aber sie ist noch viel mehr: Schmuckstück oder individueller Ausdruck der Persönlichkeit für die einen, mysteriöse und faszinierende mechanische Konstruktion oder Kunstwerk für die anderen. Was Schmuckstücke anbelangt, möchte ich betonen, dass zur Swatch Group auch einer der namhaftesten Schmuckhersteller überhaupt gehört, Harry Winston, an dessen Ruder ich persönlich sitze. 

Aber die Swatch Group ist noch weit mehr als das. Sie ist eine fantastische Produktionsmaschine der Schweizer Industrie, die Hightech-Roboter und Spitzentechnologien einsetzt, um die für unsere Produkte unabdingbare extreme Präzision zu erzielen. Und sie ist auch ein Unternehmen, in dem das Handwerk grossgeschrieben wird. In unseren Werkstätten im Vallée de Joux werden mechanische Uhrwerke nach wie vor von Hand realisiert und einzigartige Kunsthandwerke gepflegt und weitergegeben. 

Die Swatch Group ist auch ein aussergewöhnliches Ausbildungsunternehmen, das jedes Jahr rund 500 junge Menschen in zukunftsträchtigen Berufen ausbildet. Und sie ist ein Arbeitgeber, der seine Mitarbeitenden auch durch schwierigere Jahre trägt und heute weltweit über 36’000 Angestellte zählt. Schliesslich ist die Swatch Group auch ein Vertriebsnetz mit über 30 Tochtergesellschaften, die unsere Produkte vor Ort vertreiben und die Sprache unserer Kunden sprechen. 

Last but not least verkörpert die Swatch Group eine Philosophie: jene der grenzenlosen Fantasie und Kreativität eines sechsjährigen Kindes mit dem Kopf in den Sternen – aber mit beiden Füssen fest auf dem Boden, hier, in der Schweiz. Die Swatch Group hat sich in der Einstellung und im Ansatz ganz dem Swiss Made verschrieben. 

 

Nayla Hayek

Nayla Hayek
Präsidentin des Verwaltungsrates der Swatch Group

Geleitwort des CEO

Swatch Group ist unvergleichbar

Swatch Group ist in erster Linie, viele wissen es, der grösste Hersteller von Fertiguhren der Welt. Vielleicht weniger bekannt ist, dass die Swatch Group ein vertikal voll integriertes Unternehmen im Bereich des Uhrenbaus darstellt, das die Fertigung sämtlicher Bestandteile für mechanische Uhren und Quarzuhren beherrscht. Ein Unternehmen, das uns völlige Unabhängigkeit in Konzeption, Herstellung und Vertrieb der Produkte unserer 18 Uhrenmarken erlaubt.

Uhrwerke, Zeiger, Kronen, Gehäuse, Schrauben, Anker, Hemmungen, elektronische Schaltkreise, Batterien, Keramik, Saphir, um lediglich einige Beispiele zu nennen, es gibt nichts, was unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht intern in unseren Fabriken, unseren Manufakturen, unseren Werkstätten, unseren Labors, produzieren können. De facto sind die gesamte schweizerische Uhrenindustrie und ein Teil der weltweiten Uhrenindustrie in der einen oder anderen Form auf die Swatch Group angewiesen.

Ebenso befindet sich die Gruppe in der Lage, den Vertrieb unserer "Swiss Made" Produkte rund um den Globus autonom zu realisieren. Dank unserem eigenen Boutiquennetz und dem sehr weiträumigen Netz unserer Einzelhändler, die bei uns die Produkte anfordern, die Sie von ihnen verlangen. Und nicht zu vergessen der Bereich e-Commerce.

Weltweit ist die Gruppe, welche im Durchschnitte alle zwei Tage ein neues Patent anmeldet, der einzige Hersteller eines verbreiteten Konsumgutes, der über Präsenz in allen Marktsegmenten verfügt: Von der obersten Spitzenklasse bis zur Kinderuhr bieten wir den Konsumentinnen und Konsumenten Produkte für jeden Geschmack, jedes Budget und ganz besonders für jeden Traum.

Diese Leaderstellung und der dazugehörige Erfolg gestatten uns die Erkundung neuer Pfade: Schmuckkollektionen, die Welt der Kunst, an der wir seit nahezu dreissig Jahren teilhaben, technische Innovationen, welche unsere Investitionen in Projekte, bei denen das Schicksal unseres Planeten im Zentrum steht, fortentwickeln. Sie gibt uns jedoch insbesondere eine hohe Verantwortung auf: Als bedeutender Arbeitgeber verfolgen wir seit Jahrzehnten eine Politik der massiven Investitionen in unsere Produktionsanlagen, die den Industry 4.0 Standards entsprechen, und in die Innovation, mit dem Ziel, Arbeitsplätze in der Schweiz zu erhalten und neue zu schaffen.

Ein grundlegendes Anliegen ist uns zu guter Letzt, dass alle unsere Realisationen die emotionalen Werte verkörpern, die unsere Marken prägen und Ihnen hoffentlich Freude und Vergnügen bereiten.

Nick Hayek

Nick Hayek
Präsident der Konzernleitung und Mitglied des Verwaltungsrates

Mehr über die Swatch Group

Swatch Group

A rich history of patents.

Internet of Things

Entdecken Sie Produktvielfalt der Swatch Group.

Industry 4.0

Discover the world of excellence and innovation.

Media Relations

Für entsprechende Anfragen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Kontakt