Swatch Flymagic

Swatch Flymagic

Rückkehr zur Revolution: Swatch Flymagic mit paramagnetischer Nivachron™-Spiralfeder

Swatch hat seine neue FLYMAGIC Uhrenlinie für die Premiere der innovativen paramagnetischen Nivachron™-Spiralfeder ausgewählt. Ganz Swatch stellt der Schweizer Uhrenhersteller (einmal mehr!) die Branche auf den Kopf: Die neue Unruh-Spiralfeder, die fein verarbeiteten Module und das skelettierte Räderwerk prägen das Erscheinungsbild des Zifferblatts und sind durch den transparenten Rotor des automatischen Uhrwerks gut zu sehen. Das ist höchste Uhrmacherkunst mit einer revolutionären Wendung – und das erste Mal, dass ein solcher Paradigmenwechsel mit einer Swatch vollzogen wird. SWATCH FLYMAGIC wartet aber noch mit einer weiteren Swatch Premiere auf: Der Sekundenzeiger läuft rückwärts!

SWATCH FLYMAGIC ist die erste Uhr mit einer Nivachron™-Spiralfeder. Sie besteht aus einer neu entwickelten Titanlegierung und besitzt aussergewöhnliche paramagnetische Merkmale. Die Magnetfelder in unserer Umgebung können sich sehr negativ auf mechanische Uhrwerke auswirken. Hier schafft die Nivachron™-Spiralfeder Abhilfe: Sie verringert die schädlichen Einflüsse der Magnetfelder je nach Uhrwerkstyp um den Faktor 10. Das zu 100 Prozent in der Schweiz hergestellte Bauteil ist zudem sehr temperaturwechselbeständig und äusserst stossfest, wodurch sich die chronometrische Leistung deutlich verbessert. In Zukunft werden alle Sistem51-Modelle mit einer Nivachron™-Spiralfeder ausgeliefert.

SWATCH FLYMAGIC startet mit drei Modellen, die jeweils auf 500 Stück limitiert sind. Das revolutionäre Uhrwerk ruht in einem 45-Millimeter-Gehäuse aus Edelstahl oder PVD-beschichtetem Edelstahl unter einem entspiegeltem Saphirglas. Alle Modelle sind mit einem Kautschukarmband und zwei Kalbslederarmbändern ausgestattet.

SWATCH FLYMAGIC: there’s magic in this revolution.

 

Ähnliche News

Swatch lanciert neue BIG BOLD Kollektion

Swatch lanciert neue BIG BOLD Kollektion

Mutige Ideen für noch mutigere Persönlichkeiten: Nach dieser Devise lanciert Swatch seine brandneue BIG BOLD Kollektion mit sechs verschiedenen Uhrenmodellen. Mit ihren Anspielungen auf Urban Streetwear ist jede BIG BOLD ein starkes Statement, das durch das markante, im Durchmesser 47 Millimeter grosse Uhrengehäuse noch unterstrichen wird. Die neue…

Swatch präsentiert Joe Tilson auf der Biennale Arte 2019

Swatch präsentiert Joe Tilson auf der Biennale Arte 2019

Swatch hat sich ganz der Förderung zeitgenössischer Kunst verschrieben und ist nun zum fünften Mal in Folge stolzer Hauptpartner der Kunstbiennale Venedig. Anlässlich der 58. Ausgabe der internationalen Kunstausstellung lädt die Schweizer Uhrenmarke Joe Tilson in die Gardini ein, wo der britische Künstler seine Installation THE FLAGS zeigt. Im Jahr des 90.…

Swatch PAY! EROBERT DIE SCHWEIZ

Swatch PAY! EROBERT DIE SCHWEIZ

KONTAKTLOSES BEZAHLEN EINFACHER DENN JE Eine Zahlungskarte am Handgelenk. SwatchPAY! macht bargeldloses Bezahlen kinderleicht und sicher – ganz ohne Griff in die Hand- oder Hosentasche. Nach ihrer erfolgreichen Lancierung in China im Sommer 2017 ist die Kreditkarten-Uhr jetzt auch in der Schweiz erhältlich. Beim kontaktlosen Bezahlen mit der SwatchPAY!…