Rado Captain Cook x Marina Hoermanseder Heartbeat

Rado Captain Cook x Marina Hoermanseder Heartbeat

Wer erinnert sich nicht an die pulsierenden Farben und das vibrierende Lebensgefühl der 1990er? Wenige Orte auf der Welt erzählen anschaulicher von dieser Zeit als die leuchtende, multikulturelle Metropole Berlin, deren Herzschlag schon einige der kreativsten Menschen inspiriert hat. Die Designerin Marina Hoermanseder ist hier zu Hause und präsentiert nun ihr zweites Projekt mit der Schweizer Uhrenmarke Rado: eine Automatikuhr mit 80 Stunden Gangreserve, die genau den kreativen Puls, die vibrierende Energie und die unbeschwerte Ausgelassenheit versprüht, die Marina und ihre multikulturelle Wahlheimat gemein haben. Mit ihren einzigartigen Details fängt diese neue Variante der Captain Cook förmlich Marinas mitreissenden Schwung ein, darunter Edelsteine in den Farben des Regenbogens, ein spannungsvoll kontrastierendes PVD-Finish, das Saphirglas im charakteristischen Box-Shape-Stil und natürlich die Armbänder im unverwechselbaren Look von Marina Hoermanseder. Im Mittelpunkt der neuen Uhr lässt ein origineller Sekundenzeiger die Zeit in stilvoller Verspieltheit verstreichen. Er ist in Form von Marinas Signatur und zugleich wie ein Symbol für den Herzschlag gestaltet. Bezaubernd.

Die neue Rado Captain Cook x Marina Hoermanseder Heartbeat ist eine Einladung, all das zu feiern, wofür der Berliner Bezirk Kreuzberg geliebt wird. Das ultrapräzise, moderne Automatikwerk fängt seinen faszinierenden, lebendigen Rhythmus ein. Edelsteine in bunten Regenbogenfarben und applizierte Indexe schmücken das Zifferblatt, dessen ausdrucksstarke, helle Oberfläche den hochwertigen weissen Keramikeinsatz der drehbaren Lünette betont. Die per Lasertechnik eingravierten, gelbgold-metallisierten Markierungen und Ziffern der Lünette harmonieren mit der Lünette selbst und mit dem gelbgoldfarbenen PVD-Edelstahlgehäuse. Das Zifferblatt und das goldfarbene bewegliche Ankersymbol mit silberfarbenem Hintergrund sowie die dunkelgrauen Rado- und Captain Cook-Logos werden vom exquisiten Saphirglas im Box-Shape-Stil geschützt, der Captain Cook-Liebhabern vertraut sein dürfte. Das Saphirglas ist auf beiden Seiten antireflexbeschichtet, das Super-LumiNova®-Finish der Stunden-/Minutenzeiger sorgt für hervorragende Lesbarkeit.

Hinter dem aufsehenerregenden Design verbirgt sich die hochwertige Mechanik im Inneren der Uhr. Ein Rado R763 Automatikwerk mit 25 Steinen, drei Zeigern und einem Datumsfenster bei 3 Uhr sorgt zuverlässig für Präzision. Das Uhrwerk mit einer antimagnetischen NivachronTM-Spiralfeder bietet eine Gangreserve von 80 Stunden und ist in fünf Lagen getestet. Durch das Saphirglas des verschraubten Gehäusebodens können Uhrenliebhaber einen Blick auf das mechanische Herzklopfen dieser Captain Cook im unnachahmlichen Stil von Marina Hoermanseder werfen. Die Uhr ist wasserdicht bis zu einem Druck von 10 bar (100 m). Zum Lieferumfang der Uhr gehören drei verschiedene Armbänder zum Wechseln. Das erste ist ein Armband in Reiskorn-Optik aus poliertem/gebürstetem, gelbgoldfarbenem PVD-Edelstahl mit Dreifachschliesse aus poliertem Edelstahl. Die zweite Variante ist ein schwarzes Lederarmband in doppelter Länge mit Krokodilprägung und Marinas charakteristischer Schliesse aus gelbgoldfarbenem PVD-Edelstahl. Zudem ist ein schwarzes Lederarmband in Standardlänge mit Krokodilprägung und einer Dornschliesse aus gelbgoldfarbenem PVD-Edelstahl enthalten. Die Uhr wird in einem schwarzen Schmucketui geliefert, das – im typischen Look von Marina Hoermanseder – von einer Schnalle geschlossen wird.

Über Marina Hoermanseder

Marina Hoermanseder hat ihr Label mit Sitz in Berlin im Jahr 2013 gegründet. Seitdem überrascht die französisch-österreichische Designerin mit kreativen und mutigen Kreationen, die einen hohen Grad an handwerklicher Raffinesse mit teils exzentrischen und zugleich eleganten Designs kombinieren.

Die Karriere der Designerin begann mit einem erfolgreichen Praktikum bei Alexander McQueen. Seitdem haben ihre Designs bei verschiedenen Fashion Weeks in ganz Europa für Aufsehen gesorgt. Stück für Stück hat sich Marina Hoermanseder als Lieblingsdesignerin vieler Hollywoodstars etabliert: Katy Perry, Lady Gaga, Kylie Jenner, Paris Hilton und Nicki Minaj haben schon ihre Designs getragen. Leichtfüssig bewegt sich Marina zwischen Avantgarde und Prêt-à-Porter. Dieses einzigartige Talent und die extravagante Ästhetik ihrer Designs werden sie auch in den kommenden Jahren weiter voranbringen. 

 

Ähnliche News

Captain Cook High-Tech Ceramic Limited Edition

Captain Cook High-Tech Ceramic Limited Edition

KOMPROMISSLOSES KONZEPT, KOMPROMISSLOSE MATERIALIEN Ein eindrucksvoller Auftritt: Die neue, innovative Captain Cook ist – mit Ausnahme des Gehäusebodens – erstmals vollständig aus Keramik gefertigt. Eine Uhr, die gleichermassen durch die Verwendung von Materialien aus dem Weltraumzeitalter wie durch stilvolle Anklänge an ihre stolze Tradition…

Rado DiaStar Original 60-Year Anniversary

Rado DiaStar Original 60-Year Anniversary

Rado präsentiert voller Stolz das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte der DiaStar – die DiaStar Original 60-Year Anniversary. Dieses Mal in einem anderen der von Rado bevorzugten Materialien: Ceramos™. Dieses einzigartige Stück wurde in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Designer Alfredo Häberli kreiert. Ziel war es, das Original zur Feier…

Rado Captain Cook High-Tech Ceramic

Rado Captain Cook High-Tech Ceramic

Rados DNA in einem Zeitmesser – bereit, die Besonderheit von Rado aus erster Hand zu erleben? Vergangenheit trifft auf 2021. Rados ikonische Captain Cook wird erstmals im bevorzugten Material des Master of Materials enthüllt: hochwertige Hightech-Keramik. 2021: ein Jahr der Hoffnung und der Neuerfindung – genau der richtige Zeitpunkt, um einen…