Johann Niklaus Schneider-Ammann

Swatch Group

Nach seiner Wahl zum Schweizer Bundesrat am 22. September 2010 und in Übereinstimmung mit den folgenden gesetzlichen Verpflichtungen, ist Herr Johann Niklaus Schneider-Ammann von seiner Funktion als Mitglied des Verwaltungsrates von The Swatch Group AG zurückgetreten.

Herr Schneider-Ammann war von 1986 bis 2010 Mitglied des Swatch-Group-Verwaltungsrates. Er wird anfangs November 2010 als Verantwortlicher des Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement seine Amt antreten.

Swatch Group spricht Herrn Schneider-Ammann besonders Dank aus für seinen geleisteten eminenten Beitrag als Mitglied des Verwaltungsrates und möchte Glückwünsche auf seiner Nennung ausdrücken. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Position, die er sicher in den besten Interessen unseres Landes beitritt.

 

Ähnliche News

Lehrabschluss 2021

Lehrabschluss 2021

Wir gratulieren unseren Lernenden zur bestandenen Lehrabschlussprüfung! Die Firmen und Marken von Swatch Group Blancpain, Breguet, Pensionskasse Swatch Group, CHH Microtechnique, Comadur, Diantus, Dress your body, EM Microelectronic-Marin, ETA, Longines, Manufacture Ruedin, Nivarox-FAR, Novi, Omega, Rado, Renata, Rubattel et Weyermann, Simon Et Membrez,…

Halbjahres-Bericht 2021
AD HOC

Halbjahres-Bericht 2021

Swatch Group: Halbjahresbericht 2021. Nettoumsatz von CHF 3 392 Mio, +54.6% zum Vorjahr, zu konstanten Wechselkursen, respektive +54.4% zu aktuellen Kursen. Betriebsgewinn von CHF 402 Mio, gegenüber Betriebsverlust von CHF -327 Mio im Vorjahr. Operative Marge von 11.9%. Segment Uhren und Schmuck (ohne Produktion) mit einer starken operativen Marge von 17.0%, über dem Niveau des Jahres 2019 mit…

Ordentliche General-versammlung der Aktionärinnen und Aktionäre

Ordentliche General-versammlung der Aktionärinnen und Aktionäre

Beschlüsse an der Ordentlichen Generalversammlung der Swatch Group Aktionärinnen und Aktionäre vom Dienstag, 11. Mai 2021 Biel (Schweiz), 11. Mai 2021 - Die ordentliche Generalversammlung der Aktionärinnen und Aktionäre hat gemäss Art. 12 ff. der Statuten und Art. 27 der Verordnung 3 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (Covid-19) am Dienstag, den…