Übernahme der wirtschaftlichen Aktivitäten von Tanzarella

Swatch Group

Swatch Group AG: Übernahme der wirtschaftlichen Aktivitäten von Tanzarella SA im Bereich Werkmontage

Die Swatch Group AG und Tanzarella SA unterschrieben heute einen Übernahmevertrag, wonach die Swatch Group die Aktivitäten der Firma Tanzarella SA in Riazzino / Locarno, per 12. Juli 2010 übernehmen wird. Die Übernahme erfolgt durch einen Transfer der Aktiven auf eine neu gegründete Gesellschaft der Swatch Group. Die neue Gesellschaft Assemti SA hat ihren Sitz am gleichen Standort wie Tanzarella. Die Swatch Group AG wird das bisher benutzte Fabrikationsgebäude von der Credit Suisse erwerben.

Die Tanzarella SA ist im Bereich der Montage von Uhrwerken tätig. Sie beschäftigt 236 Personen in Riazzino / Locarno. Diese werden alle weiterbeschäftigt. Der bisherige Eigentümer, Herr Enrico Tanzarella, bleibt der Firma als operativ Verantwortlicher verbunden. Die Tanzarella SA hat schon bisher ausschliesslich für die ETA SA Manufacture Horlogère Suisse, eine Tochtergesellschaft der Swatch Group, gearbeitet.

Die Übernahmeverträge werden unter Vorbehalt der Zustimmung des Handelsregisters zum Transfer der Aktiven abgeschlossen.

 

Ähnliche News

Halbjahres-Bericht 2022
AD HOC

Halbjahres-Bericht 2022

Nettoumsatz von CHF 3 612 Mio, +7.4% zum Vorjahr, zu konstanten Wechselkursen, respektive +6.5 % zu aktuellen Kursen, trotz Umsatzausfall von rund CHF 400 Mio infolge Schliessung der Lagerhäuser und vieler Verkaufsgeschäfte im April und Mai in China.  Der phänomenale Erfolg der MoonSwatch, sowohl für die Marke Swatch, wie auch für Omega,…

Abschluss der beruflichen Grundbildung

Abschluss der beruflichen Grundbildung

Wir gratulieren unseren Lernenden zur bestandenen Lehrabschlussprüfung! Die Firmen und Marken von Swatch Group Blancpain, Breguet, Certina, Comadur, Diantus, Dress Your Body, EM Microelectronic-Marin, ETA, Longines, Manufacture Ruedin, Meco, MOM Le Prélet, Nicolas G. Hayek Watchmaking School Pforzheim, Nivarox-FAR, Omega, Rado, Rubattel &…

Ordentliche General-versammlung der Aktionäre

Ordentliche General-versammlung der Aktionäre

Die ordentliche Generalversammlung der Aktionärinnen und Aktionäre hat gemäss Art. 12 ff. der Statuten und Art. 27 der Verordnung 3 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (Covid-19) am Dienstag, den 24. Mai 2022, um 10:00 Uhr, in Biel, Schweiz, stattgefunden. Alle an der ordentlichen Generalversammlung der Aktionäre vom Verwaltungsrat…