Hamilton Khaki Navy BeLOWZERO - Offizielle Uhr von TENET

Hamilton BeLOWZERO - Official Watch of TENET

Eine Hamilton Sonderanfertigung in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Film Tenet 

Die Designer und Ingenieure von Hamilton produzierten in Zusammenarbeit mit dem Designteam von Christopher Nolans neuem Film TENET eine massgefertigte Uhr mit einzigartigen Merkmalen. 

Seit Jahrzehnten spielen bei Filmemachern und Publikum gleichermassen beliebte Uhren von Hamilton eine wichtige Rolle in Filmen. «The Murph» beispielsweise, die Hamilton für Christopher Nolans Kinohit Interstellar entwickelte, avancierte zu einem äusserst begehrten Sammlerstück. Unsere Uhr für Stanley Kubricks legendären Film 2001: Odyssee im Weltraum wiederum beeinflusste ihrerseits die Erfindung der ersten Digitaluhr der Welt. 

Die jüngste und bislang grösste Partnerschaft mit Hollywood ist die Zusammenarbeit zwischen Designteam und dem Produktionsdesignteam hinter Christopher Nolans neuestem Film TENET, der demnächst in die Kinos kommt. Aus ersten Gesprächen ergab sich schnell, dass für den Film eine Uhr mit Eigenschaften erforderlich war, mit denen eine handelsübliche Hamilton Uhr nicht dienen kann. 

Die Uhr wurde über einen Zeitraum von 18 Monaten im Schweizer Labor der Swatch Group entwickelt, getestet und schliesslich gefertigt. Den Ingenieuren ist es dabei gelungen, die notwendige Technik mit der Zifferblattanzeige unserer Khaki Navy BeLOWZERO zu kombinieren. Um den Anforderungen des Filmbetriebs gerecht zu werden, produzierte Hamilton Dutzende der endgültigen Requisitenuhr. Hamilton Uhrmacher waren darüber hinaus am Filmset anwesend, um alle Beteiligten beim Umgang mit den einzigartigen Funktionen der Uhr zu unterstützen. 

BeLOWZERO SPECIAL EDITION

Für Hamilton war der kreative Prozess damit allerdings noch nicht abgeschlossen. Als Grundlage für die in TENET vorgestellte Armbanduhr diente unsere Khaki Navy BeLOWZERO. Da die Uhr aber exklusiv für den Film hergestellt wurde, beschloss Hamilton, die Zusammenarbeit mit einer von der Sonderanfertigung inspirierten Special Edition zu würdigen. 

Diese Uhr mit leichtem Titangehäuse verfügt über einen Sekundenzeiger mit blauer oder roter Spitze, der die zentralen Farben des Films aufgreift. Beide Versionen sind auf jeweils 888 Exemplare limitiert, eine Zahl, die als Palindrom auf den Filmtitel verweist, der sich ebenfalls sowohl vorwärts als auch rückwärts lesen lässt.

Die vom TENET-Produktionsdesigner Nathan Crowley entworfene Spezialverpackung zeigt sich in Farben, die von Designelementen des Films inspiriert sind. 

«Ich bin immer wieder begeistert von Hamiltons Streben nach höchster Qualität und seiner Bereitschaft, über den Tellerrand zu schauen, um Zeitmesser zu schaffen, die über die Angabe der Zeit hinausgehen», so Nathan Crowley. 

«Dieses Projekt war eine der herausforderndsten und aufregendsten Kooperationen, an der ich je teilgenommen habe», so Sylvain Dolla, CEO von Hamilton. «Es war eine von grosser Kreativität geprägte Partnerschaft, die einmalige Ideen wahr werden liess, wie wir schon bald auf Filmleinwänden auf der ganzen Welt entdecken werden können.»  

ÜBER TENET

Die Hauptfigur in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Film TENET wird von John David Washington gespielt. Bewaffnet mit nur einem Wort, Tenet, kämpft der Protagonist in der dunklen Welt der internationalen Spionage auf einer Mission, die die Grenzen der Zeit überschreitet.  Keine Zeitreise.  Inversion. 

Zur internationalen Besetzung gehören ausserdem Robert Pattinson, Elizabeth Debicki, Dimple Kapadia, Aaron Taylor-Johnson, Clémence Poésy, Michael Caine und Kenneth Branagh.

Regisseur Christopher Nolan schrieb auch das Drehbuch von TENET. Produziert wird der Film von Emma Thomas und Christopher Nolan selbst. Als Executive Producer fungiert Thomas Hayslip. Das Kreativteam hinter den Kulissen bestand aus dem Kameramann Hoyte van Hoytema, dem Produktionsdesigner Nathan Crowley, der Cutterin Jennifer Lame, dem Kostümbildner Jeffrey Kurland, dem Visual Effects Supervisor Andrew Jackson und dem Special Effects Supervisor Scott Fisher. Die Musik wurde von Ludwig Göransson komponiert.
Warner Bros. Pictures vertreibt TENET weltweit. Der Film soll am 31. Juli 2020 anlaufen.

 

Ähnliche News

DIE KHAKI FIELD TITANIUM: BEREIT FÜR JEDEN EINSATZ

DIE KHAKI FIELD TITANIUM: BEREIT FÜR JEDEN EINSATZ

LEICHTGEWICHTIGE FUNKTIONALITÄT UND MILITÄRISCHER STIL Über 100 Jahre lang lieferte Hamilton Tausende von Uhren an das Militär. Heute nutzen wir diese Erfahrung, um Felduhren für das moderne Leben zu kreieren. Mit einer Kombination aus Leichtgewicht, Funktionalität und militärischem Stil ist unsere neue Khaki Field Titanium Automatic jederzeit…

Die neue Hamilton PSR

Die neue Hamilton PSR

EIN SCHLAFENDER RIESE WIRD WACHGEKÜSST Die PSR von Hamilton lässt das Design der allerersten Digitaluhr wiederauferstehen und damit einen Klassiker des Raumfahrtzeitalters, der den Weg zu einer neuen Art der Zeitmessung gewiesen hat Die Original-Digitalarmbanduhr ist zurück. Die Hamilton Pulsar war eine der legendären Kreationen des Weltraumzeitalters.…

HAMILTON X SCHOTT NYC: PURE AMERICAN SPIRIT

HAMILTON X SCHOTT NYC: PURE AMERICAN SPIRIT

HAMILTON KHAKI PILOT SCHOTT NYC Wenn wir an American Spirit denken, kommen uns zwei Marken in den Sinn: Hamilton und Schott NYC. Beide Marken, einst von der U.S. Army wegen ihrer herausragenden Qualität und Zuverlässigkeit ausgewählt, stellten im Zweiten Weltkrieg Piloten hochwertige Uhren bzw. Jacken zur Verfügung, die zu Symbolen des Militärstils der…