Hamilton zelebriert seine Wurzeln mit der neuen Railroad Pocket Watch

Hamilton Railroad Pocket Watch

EINE REISE DURCH DIE ZEIT

Die Steuerung des amerikanischen Eisenbahnsystems war eine Aufgabe, die eine absolut präzise Zeitmessung erforderte. Die für ihre Präzision und ideale Ablesbarkeit bekannten Taschenuhren von Hamilton waren dafür wie geschaffen – ein Durchbruch, an den die neue Railroad Pocket Watch erinnert.

Stellen Sie sich eine Zeit ohne die hochentwickelten digitalen Zeitmesssysteme, Computer und anderen komplexen Technologien vor, die für uns heute selbstverständlich sind. Dies waren die frühen Tage der amerikanischen Eisenbahn, einem Transportmittel, das den American Dream zu einer Realität werden liess. Die Eisenbahn transportierte Millionen von Menschen und unzählbare Mengen an Material – und die zeitliche Abstimmung dieses Systems lag in den Händen von Hamilton, einer Firma, die ihre Produktion im Jahr 1892 in Lancaster, Pennsylvania, aufnahm.

Die Neuauflage der Railroad Pocket Watch spiegelt den Geist dieser ersten uhrmacherischen Glanzleistung wieder – eine einzigartige Kombination amerikanischer Grossfabrikation und fortschrittlichster Mikrotechnologie. Die Uhr ist eine Hommage an die Ursprünge von Hamilton und dessen Rolle in der Eisenbahnindustrie. Sie ist in einer limitierten Auflage von 917 Stück erhältlich und erinnert damit an die erste Firmenadresse von Hamilton – 917 Columbia Avenue in Lancaster, Pennsylvania. Mit ihrem 50 mm-Edelstahlgehäuse und einem emailleähnlichen Zifferblatt in Weiss verweist sie auf die Vintage-Zeitmesser der Eisenbahn. Rote 5-Minuten-Markierungen, ein Minutenring mit vollständiger Masseinteilung, Indizes in Form von arabischen Ziffern, schwarz lackierte Zeiger und ein kleiner Sekundenzähler bei 6 Uhr für präzise Zeitansagen vervollständigen den historischen Look.

Als Erinnerung an die dreizehn Jahrzehnte, die seit der Firmengründung von Hamilton im Jahr 1892 verstrichen sind, befindet sich auf dem geschlossenen Gehäuseboden eine besondere Gravur in Form einer Eisenbahn mit den Worten «130th Anniversary Railroad Special». In ihrem Inneren schlägt das ETA 6497, ein Uhrwerk mit Handaufzug und einer Gangreserve von 50 Stunden. Eine abnehmbare Uhrenkette sowie eine Reisehülle aus Leder vervollständigen den historischen Look und die Vintage-Haptik der Uhr. Modernes entspiegeltes Saphirglas und eine Wasserdichtigkeit von bis zu 5 bar machen die Uhr jedoch zu einem langlebigen Zeitmesser der Gegenwart.

Die neue Railroad Pocket Watch ist das Resultat aus 130 Jahren uhrmacherischem Einfallsreichtum und eine Erinnerung daran, wie weit wir gekommen sind – und wohin die Reise als nächstes geht!

 

Ähnliche News

Hamilton PSR MTX

Hamilton PSR MTX

Bereit für die Zukunft: Rückkehr einer Uhren-Ikone. Treten Sie die Reise mit Hamiltons Limited Edition PSR MTX mit Stil an 1970 stellte Hamilton einem ungläubigen Publikum die erste Digitaluhr der Welt vor. Über 50 Jahre später feiern wir nun mit der Hamilton PSR MTX den Glauben an das Unmögliche. Inspiriert von einer digitalen Welt, ist diese Uhr in limitierter Auflage bereit, uns in die Zukunft…

DIE KHAKI FIELD TITANIUM AUTOMATIC LIMITED EDITION „TICKT WEITER“ – IM SPIEL UND IM WAHREN LEBEN

DIE KHAKI FIELD TITANIUM AUTOMATIC LIMITED EDITION „TICKT WEITER“ – IM SPIEL UND IM WAHREN LEBEN

Verlassen sie sich auf die Khaki Field Titanium Automatic Limited Edition für ihre On- und Off-Screen Abenteuer. Präzise Zeitnahme, sicherer Halt und authentischer Stil zeichnen einen qualitativen Zeitmesser aus – egal ob In-Game oder an Ihrem Handgelenk. Die Hamilton Khaki Field Titanium Automatic Far Cry® 6 Limited Edition wurde sowohl für In-Game-Action als auch für das wahre Leben konzipiert. Als erste Markenuhr in einem Far Cry® Videospiel bringt sie…

FLUG IN DIE ZUKUNFT

FLUG IN DIE ZUKUNFT

Hamilton erneuert die Partnerschaft mit smartflyer, einem Pionier der nachhaltigen elektrischen Luftfahrt Ein authentisches Erbe steht in der Welt der mechanischen Uhrmacherei nicht selten in engem Zusammenhang mit der Huldigung der Vergangenheit. Wir bei Hamilton aber richten unseren Blick gleichermassen in die Zukunft. Wir stellten der Welt…