DS CHRONOGRAPH AUTOMATIC 1968: DIE QUADRATUR DES KREISES

Certina DS Chronograph Automatic 1968

Der jüngste Chronograph aus dem Schweizer Hause Certina bewegt sich gerne zwischen den Welten. Sein Design ist von einem beliebten Modell der 1960er Jahre inspiriert, aber das Herz schlägt im Takt eines modernen Automatikkalibers mit Siliziumspiralfeder. Das kissenförmige Gehäuse macht ihn zum stilvollen Accessoire, während Chronographen-funktion, eine Wasserdichtigkeit bis 20 bar und die einseitig drehbare Lünette von echter Sportlichkeit zeugen. Es ist offensichtlich: Die DS Chronograph Automatic 1968 fühlt sich überall zu Hause – und zu jeder Zeit. 

Inspiriert von Helden der Vergangenheit

Der Zeitmesser, auf den die DS Chronograph Automatic 1968 zurückgeht, trägt einen mythischen Namen: Die DS Argonaut sorgte Ende der 1960er Jahre mit markantem Gehäuse und robuster Verarbeitung für Aufsehen. Von diesem Modell hat sich der Schweizer Uhrenhersteller nun inspirieren lassen und einen würdigen Nachfolger entwickelt, der in jedem Heldenepos eine gute Figur machen würde. Die DS Chronograph Automatic 1968 präsentiert sich im kissenförmigen Edelstahlgehäuse (43,5 mm x 43,5 mm) mit schwarzer PVD-Beschichtung. Saphirglas auf Vorder- und Rückseite sorgt für besten Durchblick. Ein runder Saphirreif, der von unten mit einer schwarz/weissen Skalierung bedruckt ist, verleiht der einseitig drehbaren Lünette optische Tiefe. Und die kantigen Zeiger und Indizes heben sich dank Super-LumiNova®-Beschichtung auch bei Dunkelheit deutlich vom schwarzen Zifferblatt ab. 

Funktionalität und Widerstandskraft

Edler Vintage-Stil ist nur eine der Facetten der neue DS Chronograph Automatic 1968. Sportlichkeit ist eine andere. Das verdeutlicht etwa der 30-Minuten-Zähler des Chronographen, der bei 3 Uhr angesiedelt ist. Er wird ergänzt von der zentralen Stoppsekunde und einer kleinen Sekunde bei 9 Uhr. Für eine Extra-Portion Robustheit sorgt die verschraubte, markante Krone und eine Wasserdichtigkeit bis 20 bar (200 Meter). Sicherheit und Komfort bietet auch das mattschwarze Lederband mit weissen Zierstichen, das sich dank des Certina Schnellwechselsystems unkompliziert tauschen lässt. Neben dieser schwarzen Version ist auch eine Edelstahlvariante mit orangefarbenen Akzenten auf dem Zifferblatt und schwarz-weiss-gestreiftem NATO-Band aus recyceltem #tide ocean material® erhältlich. 

Ein Herz, das sich nicht aus der Ruhe bringen lässt

Im Inneren der Uhr tickt unermüdlich das Automatikkaliber A05.H31 mit 60 Stunden Gangreserve. Es verfügt über eine Siliziumspiralfeder, die aufgrund ihres innovativen Materials unempfindlich gegen die alltäglichen Feinde mechanischer Ganggenauigkeit ist: Magnetfelder, Temperaturschwankungen und Stösse bringen sie nicht aus dem Takt. 

Die neue DS Chronograph Automatic ist ab Juli 2022 bei den offiziellen Certina Händlern weltweit erhältlich.

 

 

Ähnliche News

Certina DS-2 Powermatic 80

Certina DS-2 Powermatic 80

Wegbereiter mit Format. Die Geschichte ist gespickt mit Namen und Daten, die ihren Verlauf geprägt haben. In den Aufzeichnungen des Schweizer Uhrenherstellers Certina vermerkt das Jahr 1968 einen solchen Meilenstein: Damals setzte die DS-2 neue Standards in Sachen Widerstandsfähigkeit. Jetzt lässt die Marke den markanten Look der Sechziger mit einem modernen…

Certina DS-1 Powermatic 80

Certina DS-1 Powermatic 80

Perspektivwechsel am Handgelenk. Die mechanische DS-1 verleiht der Uhrmachertradition von Certina ein modernes, urbanes Gesicht. Das beweisen ihre jüngsten Varianten mit Bravour. Drei dynamische Modelle in starken Farben – Dunkelblau, Grau und Braun – präsentieren sich mit jeweils zwei verschiedenen Bändern, die sich unkompliziert tauschen lassen. Darunter befindet sich auch eine…

Certina DS Action Diver Sea Turtle Conservancy

Certina DS Action Diver Sea Turtle Conservancy

Engagiert im Zeichen der Schildkröte. 2021 widmet der Schweizer Uhrenhersteller Certina seiner Partnerschaft mit der Sea Turtle Conservancy (STC) ein neues massgeschneidertes Sondermodell. Die diesjährige DS Action Diver Sea Turtle Conservancy präsentiert sich als stilvolle Taucheruhr mit magnetfeldresistenter NivachronTM-Spiralfeder und STC-Prägung auf dem Gehäuseboden. Nicht nur die…