Swatch Bioceramic MoonSwatch

Swatch Bioceramic MoonSwatch

Swatch feiert eine der legendärsten Uhren der Schweizer Uhrenbranche mit der 11-teiligen BIOCERAMIC MoonSwatch Kollektion.

Swatch und Omega haben in einem gemeinsamen Projekt eine innovative Swatch-Version der Speedmaster Moonwatch entworfen.

In der so unerwarteten wie provokativen und visionären Partnerschaft – einer Premiere für Swatch und Omega – kulminiert der Trend zu Kooperationen zwischen Luxus- und Streetstyle-Marken, aus denen innovative, neue Produkte entstehen, die das Beste beider Welten verkörpern.

Die beiden Marken, die sich ihre Designinspiration im Weltraum holten, haben die elf Swatch-Modelle ihrer Kollektion nach Himmelskörpern benannt, vom Riesenstern im Zentrum des Sonnensystems bis zum Zwergplaneten an seinem äussersten Rand.

Alle Swatch-Modelle bestehen aus dem patentierten BIOCERAMIC der Marke, einem einzigartigen Mix aus zwei Dritteln Keramik und einem Drittel aus einem Material auf der Basis von Rizinusöl. Obwohl Farben wie Rosa und Blassblau eindeutig verraten, dass es sich nicht um die vertraute Omega Speedmaster handelt, dürfte es selbst den Hardcore-Fans der Moonwatch schwerfallen, im Gesamtbild irgendwelche Unterschiede auszumachen. Alle wichtigen Designmerkmale der Moonwatch sind vorhanden. Das asymmetrische Gehäuse, die berühmte Tachymeter-Skala mit dem Punkt über der Neunzig und die unverkennbaren Speedmaster-Totalisatoren, die alle perfekt funktionstüchtig sind.

Die Moonwatch von Omega ist eine Legende und für Sammler ein begehrtes Must-have. Die originelle Swatch-Kollektion BIOCERAMIC MoonSwatch bringt die Uhrenikone zu den Fans in aller Welt. Diese etwas bodenständigere Version der Uhr, die schon auf dem Mond war, spiegelt die Lebensfreude und die Innovationsphilosophie von Swatch in perfekter Weise wider.

Auch die Farben der neuen Kollektion sind alles andere als üblich. Jede MoonSwatch hat ihr eigenes Mission Statement, inspirierende Inschriften und das kombinierte Branding OMEGA X SWATCH auf dem Zifferblatt und der Krone. Auf dem Batteriefach der Uhr ist der jeweilige Planet dargestellt.

Das Raumanzug-taugliche VELCRO©-Armband rundet den ultimativen Astronauten-Chic ab.

 

Ähnliche News

Swatch Ocean of Storms

Swatch Ocean of Storms

Ein neuer Ozean gesellt sich zu den fünf Uhren und fünf Ozeanen der Blancpain X Swatch-Kooperation. Unser Planet hat zwar nur fünf Ozeane, doch Swatch heisst nun auch OCEAN OF STORMS in seiner Bioceramic Scuba Fifty Fathoms-Kollektion willkommen. Diese ist der legendären Fifty Fathoms von Blancpain gewidmet, die als erste echte Taucheruhr vor über…

Swatch Bioceramic Scuba Fifty Fathoms

Swatch Bioceramic Scuba Fifty Fathoms

 Swatch feiert eine weitere Legende der Schweizer Uhrmacherkunst: die Fifty Fathoms von Blancpain. Dieses Modell,  entstanden vor exakt siebzig Jahren, revolutionierte als erste echte Taucheruhr die Uhrenbranche. Die 1953 lancierte Uhr wurde von einem Taucher für die Anforderungen der Erforschung der Ozeane geschaffen und avancierte in…

SWATCH BIOCERAMIC WHAT IF?-KOLLEKTION

SWATCH BIOCERAMIC WHAT IF?-KOLLEKTION

Ein einziger Moment kann alles verändern. Wir schreiben das Jahr 1982: Die Gründer der Marke, die später unter dem Namen Swatch bekannt werden sollte, stehen vor einer grundlegenden Entscheidung: Soll die neue revolutionäre Armbanduhr rund oder quadratisch sein? Vier Jahrzehnte später ist längst bekannt, dass die schicksalhafte Wahl der runden…